11.07.2013

Das Wort zum Freitag - Hol dir die Nudelmesse



Auch in diesem Jahr gibt es wieder ein Pastafaritreffen und auch in diesem Jahr könnt ihr anschließend wieder Elli Spirelli und mich einladen, bei euch eine Nudelmesse zu halten. Die Bedingungen sind die gleichen wie bei der Nudeltour im letzten Jahr:

Ihr besorgt einen Raum, wo die Messe stattfinden kann und macht Werbung oder holt sonst irgendwie Publikum ran. Alles andere machen wir. Na ja, vielleicht müsstet ihr uns noch ein paar Spaghetti für das Abendmahl kochen und ne Flasche Bier opfern. Sonst habt ihr aber keine Unkosten. Wir kommen wieder auf eigene Kosten bei euch vorbei und brauchen nur ein Sofa oder so, wo wir unsere Schlafsäcke samt Inhalt ablegen können.

Für die Tour haben wir eine Woche Urlaub eingeplant. So kommen wir auf maximal 5 Messen in der Zeit vom 02. bis 06. September. Die einzelnen Termine müssten dann so abgestimmt werden, dass möglichst wenig Fahrtwege anfallen.

Im letzten Jahr waren wir am Ende tüchtig geschafft, hatten aber auch großen Spaß und viele nette Erlebnisse und neue Freunde. Hoffen wir, in diesem Jahr wird es wieder so. ;)

Natürlich könnt ihr nicht nur zur Nudeltour, sondern auch sonst gern mal zu ner Messe einladen. Wenn es zu weit weg ist, würden wir dann aber doch einen Anteil an den Reisekosten erwarten, der bei der Tour nicht anfällt.


Keine Reisekosten mussten die Berliner bezahlen, die sich letztes Wochenende einen Raum ihrer WG von uns als Kirche weihen ließen. Eigentlich hatten die mal gehofft, so die GEZ Gebühr sparen zu können. Aber als die Idee der Kirchweihe erst mal geboren war, wurde die auch weiter verfolgt, als klar war, das klappt nicht. Aber vielleicht klappt es, ein ideelles Gegengewicht zu der Sekte zu schaffen, die eine Etage unter ihnen residiert.



Es gab erst einen festlichen Akt und anschließend eine tolle Party. Wir haben wieder mal gemerkt, keine Kirche ist so lebensfroh wie unsere. Wenn ihr davon auch etwas abhaben wollt, dann könnt ihr euch für schlappe 5 Euro unsere CD mit sakraler pastafarianischer Musik ordern. ;)



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen